Äthiopien DIMTU COFFEE

Äthiopien DIMTU COFFEE

9,99 €Preis
100 Gramm

100% Arabica Länderkaffee

GANZE BOHNE

Säure 2/5

Stärke 2/5

  • ÄTHIOPIEN DIMTU

    Der Anbau des Äthiopien Sidamo Dimtu erfolgt im Südwesten Äthioiens in den Regionen Tero, Odo Shakiso sowie der Guji Region. Der Organisation steht eine Anbaufläche von über 1000 ha zur Verfügung. Dies beinhaltet die eigenen Anbauflächen der Organisation sowie rund 145 angeschlossenen Kaffeefarmen.

    Eine Anbauhöhe von über 1800 Meter sowie das besondere Klima der Region ermöglichen den Anbau von exklusiven Spezialitätenkaffees. Dabei wachsen die Kaffeepflanzen auf fruchtbarem Lehmboden und werden durch selektive Handernte geerntet. Das bedeutet, dass nur die reifen Kirschen von den Kaffeepflanzen gepflückt werden. Bedingt durch die Tatsache, dass die Kaffeepflanze reife sowie unreife Früchte zur gleichen Zeit tragen kann, ist die selektive Handernte ein aufwendiges Verfahren, was aber zu einer besseren Qualität des Rohkaffees führt.

    Hinter dem Namen Dimtu Coffee Industry steht eine im Jahr 2007 gegründete Organisation, die sich auf deb nachhaltiggen Anbau sowie die weltweite Vermarktung von hochwertigen Spezialitätenkaffees spezialisiert hat. Der Organistation gehören etwa 370 Kaffeefarmen im Südwesten Äthiopiens an. Damit die vielen Mitglieder ein gemeinsames Ziel vor Augen haben, folgen sie den Prinzipien:

    • Vertrauen in Qualität
    • Transparenz Anbau und Handel
    • nachhaltiger Kaffeeanbau